Reise-Tipps, Freizeit & Sport Berlin

Berlin erleben mit dem Hotel Holiday Inn Berlin City East

Vom Holiday Inn Hotel Berlin City East aus erreichen Sie die Sightseeing-Highlights Berlins bequem mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Berliner Alexanderplatz mit seinem Fernsehturm und den vielen Shoppingmöglichkeiten liegt nur 8 Stationen mit der Straßenbahn (Tram) von unserem Hotel in Berlin Lichtenberg entfernt. Freizeit- und Profisportler schätzen die Nähe zum Velodrom und zum Sportforum Hohenschönhausen.

Die Geschichte der DDR in Berlin entdecken

Und Besucher, die auf den Spuren der Geschichte der DDR wandeln möchten, finden nah am Holiday Inn Hotel  Berlin City East die Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen und das Stasi Museum Berlin. Für Feierlustige ist die Nähe des Hotels zu den Szenebezirken Mitte, Friedrichshain und Kreuzberg ideal. Die lebendige Simon-Dach-Straße in Berlin-Friedrichshain ist vom Hotel gut zu erreichen und bietet eine große Auswahl spannender Restaurants, Kneipen und Biergärten.


Kontakt

Holiday Inn Hotel Berlin City East
Landsberger Allee 203
13055 Berlin

Freizeittipps in Berlin, Sightseeing Highlights und Berliner Sportstätten

Brandenburger Tor

Eines der meist besuchten Berliner Sightseeing Highlights ist das Brandenburger Tor. Das 1788 bis 1791 unter dem Preußenkönig Friedrich Wilhelm II. erbaute Tor ist heute - nach den Jahren der deutschen Teilung - das nationale Symbol für die Einheit Deutschlands.

Berliner Alexanderplatz

Der Berliner Alexanderplatz in Mitte liegt direkt an der Verkehrsachse zwischen dem Ost- und Westteil der deutschen Hauptstadt und ist Verkehrsknotenpunkt und bunter Tummelplatz Berlins. Die Weltzeituhr und der Brunnen der Völkerfreundschaft sind berühmte Zeugen dieser Ära und der DDR-Ästhetik. Überragt wird der Platz vom höchsten Bauwerk Deutschlands, dem 368m hohen Berliner Fernsehturm.

Berliner Fernsehturm

Sie möchten 360° Berlin entdecken? Dann sind Sie auf dem Fernsehturm genau richtig. Aus 203 und 207 m Höhe können Sie die ganze Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten überblicken: den Reichstag, das Brandenburger Tor und den Hauptbahnhof sehen Sie von hier aus.

Nikolaiviertel

Das zwischen 1981 und 1989 wiedererrichtete Nikolaiviertel ist eine Alt-Berliner Milieu-Insel rund um die Nikolaikirche, die älteste Pfarrkirche Berlins. Zwischen rekonstruierten historischen Bauten und modernen Wohnhäusern laden zahlreiche Restaurants, Cafés und Geschäfte zum Flanieren und Shoppen ein. Sehenswert sind das Ephraim-Palais, das Knoblauch-Haus, die „Gaststätte zum Nussbaum“ und die rekonstruierte „Gerichtslaube“ des mittelalterlichen Berliner Rathauses.

© Fotolia Berlin Skyline | © Fotolia Berlin Skyline

Hackesche Markt

Der Hackesche Markt ist Verkehrsknotenpunkt, kulturelles Zentrum in Mitte und mit seinen Cafés, Bars und Restaurants auch bekannter Ausgangspunkt für das Berliner Nachtleben. Am nördlichen Ende des Platzes finden sich die „Hackeschen Höfe“, das größte geschlossene Hofareal Deutschlands. Nach seiner Sanierung Mitte der 1990er Jahre gibt es hier wieder eine höchst lebendige Mischung aus Kunst, Kultur, Wohnen, Gewerbe und Gastronomie.

Unter den Linden

Die historische Allee Unter den Linden führt aus der historischen Stadtmitte Berlins bis an das Brandenburger Tor. Auf knapp 1,5 km wird sie gesäumt von königlichen Palästen, Theatern, Bibliotheken, Museen und internationalen Konsulaten. Vorbei am Campus der Humboldt–Universität kreuzt sie die Friedrichstraße, die traditionsreichste Einkaufsmeile der Stadt.

Gendarmenmarkt

Der Gendarmenmarkt östlich der Friedrichstraße gilt als einer der schönsten Plätze Europas. Zentrales Gebäude ist das 1818 – 1821 von Karl Friedrich Schinkel erbaute Schauspielhaus, der heutige „Konzertsaal“. Rund um den Platz gibt es viele Geschäfte.

Berliner Dom

Der Berliner Dom, von 1894 bis 1905 im Stil der italienischen Hochrenaissance erbaut, ist der größte protestantische Kirchenbau des 19. Jahrhunderts. Von besonderem historischem und kulturhistorischem Wert ist die Hohenzollerngruft mit ca. 100 Sarkophagen und Grabmalen. In der Predigtkirche befindet sich u.a. die Altarwand mit den 12 Aposteln nach dem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel und die große Sauer–Orgel.

Berliner Museumsinsel

Auf der Berliner Museumsinsel finden sich fünf der bedeutendsten Museen Berlins in unmittelbarer Nachbarschaft: Das Alte Museum mit der Antikensammlung der griechischen Kunst- und Kulturgeschichte sowie dem Ägyptischen Museum. Das Neue Museum beherbergt das Ägyptische Museum mit der Büste der Nofretete sowie einen Teil des Museums für Vor- und Frühgeschichte beherbergen.

Friedrichstraße

Über 3,3 km führt die Friedrichstraße schnurgerade durch Berlins Stadtmitte. Im Norden findet sich der 1984 eröffnete neue Friedrichstadtpalast. Der Bahnhof Friedrichstraße diente zwischen 1961 und 1989 dem geteilten Berlin als Grenzübergang. Am U-Bahnhof Kochstraße befindet sich der ehemalige Grenzübergang Checkpoint Charlie und das Mauermuseum Berlin

Insider Tipps
Alexa

Das Alexa ist mit rund 180 Geschäften eines der größten Shoppingcenter Berlins. Auf fünf Ebenen befinden sich zahlreiche Modefachgeschäfte und Schuhläden, Kosmetik und Haushaltswarengeschäfte, Buchläden, ein Technikmarkt, Dienstleistungsbetriebe sowie ein Lebensmittelmarkt im Untergeschoss, Cafés und gastronomische Einrichtungen. 

Grunerstraße 20
10179 Berlin
Öffnungszeiten: Montag-Samstag von 10-21h

J. Chauhan ,
Azubi
J. Chauhan ,
Azubi
Mall of Berlin

Die Mall of Berlin bietet ca. 270 Shops. Es ist eine überdachte Fußgängerpassage mit Hocharkaden und bildet eine Sichtachse auf das Preußische Herrenhaus, den Sitz des Bundesrates. 

Leipziger Platz 12 
10117 Berlin 
Öffnungszeiten: Montag-Samstag von 10-21h

K. Hohenwald ,
Azubi
K. Hohenwald ,
Azubi
Berliner Mauer

Die Berliner Mauer (z.B. Nähe Ostbahnhof und Nordbahnhof) ist ein echtes Muss für Berlinbesucher, die einen Einblick in das Leben in der DDR bekommen wollen. Am Gesundbrunnen Center kann man Berlin aus dem Untergrund erleben in den Berliner Unterwelten. Und zur Stärkung gibt es bei Konopke die für mich beste Currywurst Berlins.

mehr anzeigen
Wegbeschreibung anzeigen